Corona update 

Liebe Patientenbesitzer/Innen,

trotz der sich ausbreitenden Coronavirusinfektion in Deutschland wollen und werden wir unseren Betrieb aufrechterhalten, um die Versorgung Ihrer Lieblinge zu gewährleisten. Wir bitten daher um Ihre Mithilfe und um Ihr Verständnis für die notwendige Rigidität bezüglich unserer Hygienemaßnahmen. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden hat für uns allerhöchste Priorität. Wir möchten Ihrem Tier helfen und gleichzeitig dafür sorgen, dass Sie und wir dabei gesund bleiben.

Daher gelten in unserer Praxis ab sofort folgende Regelungen:

• Besuchen Sie uns in der Praxis allein mit Ihrem Tier und nicht gemeinsam mit Ihren Kindern, Freunden oder Verwandten.

• Nach der Anmeldung im Wartebereich, bitten wir Sie die Wartezeit im Auto zu verbringen. 
• Wenn Sie krank sind, sich krank fühlen, zu der Gruppe an Risikopatienten gehören oder aus einem Risikogebiet kommen, besuchen Sie bitte nicht selbst die Praxis.
• Desinfizieren Sie sich vor Betreten des Wartebereichs bitte mit dem von uns zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel die Hände.
• Vereinbaren Sie bitte immer telefonisch einen Termin. Wir versuchen, das Ansteckungsrisiko dadurch auf ein Minimum zu reduzieren.
• Unsere freie Sprechstunde wir in eine Terminsprechstunde umgewandelt, damit auch hier das Infektionsrisiko minimiert werden kann.
• Bitte halten Sie Abstand zu anderen Kunden und zum Team der Praxis. Wenn möglich warten Sie bitte im Auto.
• Zur Begrüßung verzichten wir auf das Händeschütteln.
• Alle Tiere werden ausschließlich von den Tiermedizinischen Fachangestellten fixiert und gehalten. Für Sie steht ein Sitz- oder Stehplatz in der Nähe Ihres Tieres im Behandlungsraum bereit. 
• Außer in Notfällen bitten wir Sie vor Besuch in der Praxis die Möglichkeit der telefonischen Beratung in Anspruch zu nehmen. 
• Bitte beachten sie das Hausrecht 
Wir hoffen, Sie haben Verständnis für die Notwendigkeit dieser Maßnahmen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Praxisteam